Publikationen: Regine Merz

Kunsttherapeutin/ Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Kunsttherapie und Forschung der Fachhochschule Ottersberg.

Bücher:

Merz, R. (2010): Sind HIV-spezifische Parameter in Patientenbildern sichtbar und wie lassen sich diese interpretieren?
Herbert Utz Verlag

Aufsätze, Abhandlungen, Essays:

Merz, R. (2011): Klinische Forschung und Kunsttherapie
Forschungsmethoden Künstlerischer Therapien, Hrsg.: Peter Petersen, Harald Gruber. (Submitted)

Merz, R./ Aldridge, D./ Jagla, M. (2010): The way of Art Therapy to a new area - How to built a bridge between the support of HIV patients and the establishment of Art Therapy in the area of HIV/AIDS?
In: ECArTE publication “The Space Between” for summer 2010

Merz, R./ Aldridge, D./ Brockmeyer, N./ Jagla, M. (2010): Ergebnisse einer klinischen Vergleichstudie im Kompetenznetz HIV/AIDS: Welchen Beitrag kann Kunsttherapie bei der Versorgung von Menschen mit HIV und AIDS leisten?
In: HIV/AIDS besiegen: Visionen der Heilung. Wiley- Blackwell. Hoffmann/Jäger (Hrsg.) 2010

Merz, R. (2009): Has Art Therapy the potential to fill the gap in provision for people with HIV? Results of a clinical study
In: THE SPACE BETWEEN the potential for change – Conference handbook and abstract book

Merz, R./ Aldridge, D./ Brockmeyer, N. (2009): Ergebnisse einer kunsttherapeutischen Studie
In: European Journal of Medical Research Volume 14/Supplement I June 2009

Merz, R. (2008): AIDS hat viele Farben – Kunsttherapie und AIDS/ Konvergenzen Divergenzen Transformation
Freiburg : Bundesministerium für Bildung und Forschung

Merz, R. (2008): Produktforschung – Das Bild im Fokus einer klinischen Studie
In: KUNST & THERAPIE – Zeitschrift für bildnerische Therapien

Merz, R. (2008): Ich sehe was, was Du nicht siehst – Unterscheiden sich die Bilder, die von HIV-infizierten Personen gemalt werden, von denen der Allgemeinbevölkerung? Eine Studie des Kompetenznetzes geht dieser Frage nach
In: Bilanz 2007 Kompetenznetz HIV/AIDS

Merz, R. (2008): Art therapy and AIDS
In: Tijdschrift voor vaktherapie

Merz, R. (2008): Ein starkes Gefühl
In: Impuls; Juni 2008

Merz, R./ Aldridge, D./ Brockmeyer, N. (2008): HIV-ART: Ein Kunsttherapie-Projekt für Menschen mit HIV und AIDS
In: Med Review – Die Zeitschrift für ärztliche Fortbildungskongresse

Merz, R./ Aldridge, D./ Brockmeyer, N. (2008): Die Farben von AIDS
In: AIDS 2008, AIDS- Monografien

Merz, R. (2008): Kranke malen anders
In: Rubens; Februar 2008

Merz, R. (2007): Art therapy and AIDS
In: Music Therapy Today; December 2007

Merz, R. (2006): Painting is good for your soul
In: Music Therapy Today

Merz, R. (2006): Kunsttherapie und HIV – Sind Patientenbilder Spiegel des Krankheitsprozesses?
In: HIV-News 01/06 Kompetenznetz HIV/AIDS

Merz, R./ Aldridge, D./ Brockmeyer, N. (2006): HIV- ART: Erfolgreiche Kunsttherapie bei HIV und AIDS
In: HIV/AIDS Wunschwelt Heilung – Evidenz für Fortschritt oder Stillstand? AIDS- Monografien

Merz, R./ Brockmeyer, N. (2005): HIV- ART – an art therapy project
In: European Journal of Medical Research Volume 10/Supplement II June 2005

Merz, R./ Brockmeyer, N. (2003): 3 Jahre HIV-ART ein Kunsttherapie- Projekt stellt sich vor
In: European Journal of Medical Research Volume 8/Supplement I May 2003

Merz, R. (2003): KUNSTTHERAPIE - über künstlerische Selbsterfahrung positive Effekte zur Steigerung der Lebensqualität nutzen
In: Projekt Information

 
In Zusammenarbeit mit der

Logo der HKS Ottersberg